Schlagwort-Archive: social media

7 Wege, wie Banken Facebook noch für sich nutzen können (socialmedia.cc)

In der Finanzbranche steckt man noch mitten im Zwiespalt – Facebook ja, Facebook nein? Die einen sind schon soweit, die anderen diskutieren immer noch, ob es denn überhaupt was bringt, Zeit und Geld in Social Media zu investieren. Ich sehe aber trotz der klaren und tollen Chancen, die ein Social Media Auftritt für Banken bietet, noch viele Banken, die außer Homepage und Online Banking den Kanal Internet komplett meiden. 7 Wege, wie Banken Facebook noch für sich nutzen können (socialmedia.cc) weiterlesen

Praxisbeispiel Social Media Monitoring: das eigene Image immer im Auge

Social Media Monitoring – essenziell für jedes Unternehmen. Eigentlich kommt man darum nicht mehr herum. Über jedes Unternehmen wird geredet. Und das eben auch in sozialen Netzwerken. Ob das Unternehmen dort vertreten ist oder nicht, ist schlichtweg egal. Die Nutzer sind dort. Und die reden. Egal ob das Unternehmen zuhört oder nicht. Also ist es sinnvoll, Monitoring zu betreiben und ggf. negativer Reputation entegegenzusteuern. Ich habe zu dem Thema heute ein interessantes Praxisbeispiel über die Großbank BNP Paribas, die nach fraglicher Geschäftspolitik eine Rekordstrafe aufgebrummt bekommen hatte. Wie sich das in sozialen Netzwerken auswirkte, zeige ich euch jetzt. Praxisbeispiel Social Media Monitoring: das eigene Image immer im Auge weiterlesen

Neue Instagram-App Hyperlapse bringt tolle neue Funktion

Frisch veröffentlicht: Hyperlapse, die neue App von Instagram, mit der es ganz einfach möglich ist, Timelapse-Aufnahmen zu machen. Die App erweitert also die mittlerweilen zum Alltag gewordene Video-Funktion des Netzwerks und gefällt auch durch die Standalone-Politik. Neue Instagram-App Hyperlapse bringt tolle neue Funktion weiterlesen

Social Media und Banken – 5 Argumente dagegen und warum Banken trotzdem in sozialen Netzwerken vertreten sein sollten (socialmedia.cc)

Kurz etwas in eigener Sache: Ich schreibe nun auch für das Social Media Portal „SocialMedia.cc“. Die Beiträge, die ich dort zum Thema „Social Media in Banken“ veröffentliche, werde ich auch auf TOMORROW:talk im Abstand von einem Monat veröffentlichen. Hier folgt nun mein erster Beitrag von SocialMedia.cc.

„Die digitale (R)evolution“, „Facebook & Co. verändern Kundenberatung“, „Twittern für die Rendite“ – egal wo man in der heutigen Zeit hinsieht, vieles dreht sich um Social Media und die Digitalisierung verschiedener Branchen. Auch die Finanzbranche durchläuft seit einiger Zeit die digitale Transformation und steht vor mehreren tiefgreifenden Veränderungen.

Social Media und Banken – 5 Argumente dagegen und warum Banken trotzdem in sozialen Netzwerken vertreten sein sollten (socialmedia.cc) weiterlesen

Die BBC macht’s vor – Unternehmenskommunikation über WhatsApp könnte das nächste große Ding werden

Ein Beitrag vom BBC-Blog Ende Juli hatte meine vollste Aufmerksamkeit erhalten: Die BBC hat über die Wahlen in Indien per WhatsApp und WeChat berichtet. Insbesondere WhatsApp machte mich natürlich stutzig – in unseren Gefilden ja mit Sicherheit der am meisten verbreiteste Messenger. Dazu stellten sich mir gleich zwei Fragen: Wie haben sie das Ganze bewerktstelligt? Und noch viel wichtiger: wie könnte man das für die eigene Unternehmenskommunikation nutzen? Welche Chancen bieten sich mir da? Ich will diese Fragen gleich mal beantworten. Die BBC macht’s vor – Unternehmenskommunikation über WhatsApp könnte das nächste große Ding werden weiterlesen

Mein Fazit zur Reichweitendiskussion auf Facebook: Ohne Moos nix los…oder doch?

Die Diskussion über die sinkende Reichweite auf Facebook ist ja nichts neues mehr. Seitenbetreiber kriegen dieses Problem jeden Tag auf’s Neue zu spüren. Und etwas kommt immer mehr abhanden, weswegen doch so viele überhaupt eine Seite bei Facebook erstellt hatten: eine hohe Reichweite für wenig bis gar kein Geld – und das auch noch in der Zielgruppe, die angibt, sich für das Unternehmen zu interessieren. Heute sieht die Realität (leider) etwas anders aus. Mein Fazit zur Reichweitendiskussion auf Facebook: Ohne Moos nix los…oder doch? weiterlesen

Infografik: Was passiert auf Facebook in einer Minute?

Ich habe beim Stöbern eine tolle Infografik zu Facebook gefunden. Was passiert auf Facebook in einer Minute? Interessante Zahlen sind genannt, die ich eigentlich gar nicht großartig erläutern möchte / brauche, da sie eigentlich für sich selbst sprechen. Infografik: Was passiert auf Facebook in einer Minute? weiterlesen

Blogparade: Würdest Du für Webinhalte Geld bezahlen?

Robert Weller hat zur Blogparade aufgerufen. Das Thema ist ein hochaktuelles und brisantes und aus diesem Grund habe ich mich entschieden, mitzumachen und meine Gedanken dazu niederzuschreiben. Blogparade: Würdest Du für Webinhalte Geld bezahlen? weiterlesen

Instagram für Unternehmen – mittlerweile unverzichtbar?

Instagram – wenn ich gerade die Jugend zwischen 11 und 20 Jahren frage, in welchem sozialen Netzwerk sie denn aktiv sind, so ist dies meist die 2. Antwort direkt nach Facebook. Und ich denke das zieht sich durch alle Regionen und Länder. Das Foto-Netzwerk ist in Deutschland mittlerweile genauso populär wie in den Staaten. Und so stellt sich natürlich die Frage: Was mache ich als Unternehmen? Reichen Facebook, Twitter und Xing noch? Oder bietet mir Instagram eine weitere Chance, insbesondere die Jugend zu erreichen? Instagram für Unternehmen – mittlerweile unverzichtbar? weiterlesen

Infografik: 22 Möglichkeiten, um der sinkenden Reichweite auf Facebook entgegenzuwirken

Ich habe heute eine neue tolle Infografik gefunden, die alle Seitenbetreiber auf Facebook betrifft. Wie kann ich trotz der sinkenden Reichweite auf Facebook noch ohne großen Budgeteinsatz eine angemessene Zahl an Nutzern erreichen? Die Infografik gibt 22 Tipps, an die man sich halten kann (sollte?), um wieder eine bessere Reichweite zu generieren. Auf ein paar der Tipps will ich im folgenden auch kurz eingehen. Infografik: 22 Möglichkeiten, um der sinkenden Reichweite auf Facebook entgegenzuwirken weiterlesen

Absorptive Capacity von Social Media als Basis für eine innovative Unternehmenskultur

Social Media als Unternehmen – ja oder nein? Die Diskussionen sind weitläufig und werden ständig geführt. Oft wird das Risiko einer negativen Reputation zu hoch angesehen (was aber sowieso kommen kann, ob man nun selbst im Social Web vertreten ist oder nicht), oft wird auf den scheinbar fehlenden ROI verwiesen. Andere Unternehmen machen es besser und gehen in soziale Netzwerke, probieren etwas aus, sind dort erfolgreich. Und genau das spiegelt sich letztendlich in der Unternehmenskultur wieder. Wie das? Das will ich in diesem Artikel klären. Absorptive Capacity von Social Media als Basis für eine innovative Unternehmenskultur weiterlesen

Alles zu Facebook’s Mega-Deal mit Whatsapp – und warum der Messenger jeden Cent wert ist!

Facebook kauft Whatsapp – und seit knapp 2 Tagen wird über nichts anderes mehr geredet. Der Netzwerk-Gigant hat nach Instagram nun den zweiten Mega-Deal unter Dach und Fach gebracht und bringt seine Mobile-First-Strategie weiter voran. Alles zu Facebook’s Mega-Deal mit Whatsapp – und warum der Messenger jeden Cent wert ist! weiterlesen

Infografik: User und die Privatsphäre-Einstellungen / Social Timeline

Es gab wieder eine interessante Infografik, diesmal zu den Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook und wie Nutzer damit umgehen. Ich habe auf der Arbeit immer wieder Kollegen, die mich Fragen dazu stellen und auch wenn ich im privaten Umfeld mit Leuten darüber rede, kommen mir die folgenden Zahlen gar nicht so unrealistisch vor: Infografik: User und die Privatsphäre-Einstellungen / Social Timeline weiterlesen

Das Beste aus Social Media im Jahr 2013

Nun ja, 2013 ist ja jetzt doch schon eine Weile her. Aber ich habe vor kurzem noch eine tolle Infografik ausfindig gemacht, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Denn darauf befinden sich  Dinge, die selbst ich noch nicht mitbekommen habe. Zum Beispiel, das die syrische Regierung nun einen Instagram-Account hat. Oder interessante Fakten, wie der Anstieg des Social-Media-Spams um 355 % in der ersten Hälfte von 2013. Erinnerte mich nämlich gleich an meinen Artikel zu Instagrams 3. Geburtstag, denn insbesondere auf Instagram waren mir diese Spam-Profile sehr aufgefallen und unangenehm aufgestoßen. Das Beste aus Social Media im Jahr 2013 weiterlesen

10 Jahre Facebook – Happy Birthday!

Facebook wird heute 10 Jahre alt. Und ich, sowie auch die gesamte Internetgemeinde gratulieren dem Netzwerkgiganten recht herzlich und danke schon mal für ein paar tolle Jahre. Facebook hat die Welt ein Stück weit verändert und auch das Leben vieler Menschen. 10 Jahre Facebook – Happy Birthday! weiterlesen

Blogparade: Social Media und Social Networks – meine Antworten

Alexander Liebrecht hat in seinem Blog eine Blogparade zum Thema „Social Media und Social Networks“ gestartet, an der ich mich gerne beteiligen möchte. Blogparade: Social Media und Social Networks – meine Antworten weiterlesen

3 Jahre Instagram: Eine Infografik

3 Jahre gibt es nun schon das Foto-Netzwerk Instagram. Zwischenzeitlich gehört die App ja zu Facebook, wurde für 1 Milliarde Dollar aufgekauft. Damals dachte jeder, jetzt geht es mit Instagram steil bergab bzw. Facebook lässt das Konkurrenz-Netzwerk jetzt einfach verschwinden. Denkste. Facebook hat alles so belassen, wie es war. Und das war gut so. Denn Instagram gehört mit zu den erfolgreichsten Netzwerken der Welt, ist insbesondere bei der Jugend äußerst beliebt. Wie auch die Infografik zeigt: Größte Nutzergruppe sind die 16-24-Jährigen. 3 Jahre Instagram: Eine Infografik weiterlesen

Nach der Paper-Ankündigung: welche Apps könnten noch folgen?

Facebook hat Paper vorgestellt! Eine Art Reader-App im Flipboard-Stil, die dem Nutzer die neuesten News nach seinen eigenen Vorlieben anzeigen soll. Die News sind dabei Posts von Facebook Seiten, die nach Kategorie sortiert werden und je nach Nutzer-Vorlieben individuell abonniert werden können. Nach der Paper-Ankündigung: welche Apps könnten noch folgen? weiterlesen

Kommentar: Facebook und die Jugend – nach wie vor eine große Liebe

Man liest es ja immer wieder in den Medien: „Die Jugend verlässt Facebook wieder“, „Jugend wendet sich von Facebook ab“, „Weniger Nutzer, zu uncool für die Jugend?“, etc. In der letzten Woche hat sich meines Erachtens die Anzahl solcher Meldungen wieder gehäuft und auch in einem Gespräch mit Kollegen musste ich neulich händeringend gegen diesen Mythos argumentieren. Kommentar: Facebook und die Jugend – nach wie vor eine große Liebe weiterlesen