Tolles Konzept für die nächste iTunes Version

In einem tollen Designkonzept wurden Überlegungen über ein mögliches iTunes 12 gemacht. Klar ist: das alte 11er iTunes war natürlich ein Umbruch durch das Wegfallen der Seitenleiste, etc. Es gefällt mir aber eigentlich sehr gut und brachte tolle Funktionen wie die Warteschlange mit sich. Das folgende Konzept würde mir aber sogar noch besser gefallen.

So hat der Designer erst einmal die für ihn gravierendsten Probleme beim alten iTunes deutlich gemacht:

Probleme bei der alten Version
Probleme bei der alten Version

U.a. bemängelt er, dass das Dropdown Menü zum Wechseln zwischen den einzelnen Medien-Bibliotheken sehr umständlich und relativ unnötig ist.

Das entwickelte Design kommt wie folgt daher:

Das Design der "neuen" Version
Das Design der „neuen“ Version

Der Player erinnert sehr an die iOS Version, was ja durchaus mit der nächsten Mac OS Version ein denkbarer Zug ist. Darunter finden sich 6 Menüpunkte, wo man ganz einfach zwischen den verschiedenen Bibliotheken wechseln kann. Zudem ist der Switch zwischen Store und Library denkbar einfach gestaltet.

Und so könnte die Mediathek dann aussehen – meines Erachtens sehr übersichtlich:

Die Mediathek
Die Mediathek

Klar muss uns natürlich sein: das wird so nicht kommen. Aber dennoch wäre das so eine super Sache und das Musik hören würde noch mehr Spaß machen. Wenn die Synchronisation mit dem iPhone noch besser werden würde, wäre das perfekt.

Hier findet ihr noch weitere Screenshots und die oben dargestellten in einer Galerie zum Durchklicken:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s